Frauen

Flacher Bauch mit natürlichen Mitteln

Flacher Bauch mit natürlichen Mitteln

Einen flachen Bauch zu bekommen ist gar nicht so schwierig. Naturheilmittel sind dabei sehr nützlich. Stress, unausgewogene Ernährung, Infektionen, das Alter oder Medikamente können die Darmflora nachhaltig beeinträchtigen.  Wenn die Darmflora gestört ist, kann es zu zahlreichen gesundheitlichen Problemen kommen. In diesem Fall kann es auch sein, das der Bauch stark angeschwollen ist und man unter Verstopfung oder generell […]

Von 25/11/2016 mehr →
Unfruchtbarkeit: Naturheilmittel können helfen

Unfruchtbarkeit: Naturheilmittel können helfen

Die Naturmedizin kann helfen, eine gewünschte Schwangerschaft zu erreichen. Viele Paare möchten gerne Eltern werden, jedoch klappt dies einfach nicht. Die Ursachen können verschieden sein. Unser Lebensstil, Stress, Ernährung, Tabak, Alkohol und Toxine aus der Umweltatmosphäre sind alles Faktoren, die eine Schwangerschaft erschweren können. Man muss also die Ursache der Unfruchtbarkeit herausfinden. Dazu misst man die Grundtemperatur und […]

Von 16/11/2016 mehr →

Kinder

ADHS: Naturheilmittel für Hyperaktivität bei Kindern

ADHS: Naturheilmittel für Hyperaktivität bei Kindern

ADHS steht für Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung. Die Naturmedizin kennt Mittel gegen das Aufmerksamkeitsdefizit, das mit und ohne Hyperaktivität auftreten kann.  Das Aufmerksamkeitsdefizit ist eine Verhaltensstörung, deren Ursprung meist genetisch ist. Ebenso ist die Störung neurobiologisch bedingt und man glaubt, dass psychosoziale und umweltbedingte Probleme wie Bleivergiftung, Rauchen während der Schwangerschaft oder einige Nahrungszusatzstoffe ebenfalls verantwortlich sind. Die Symptome erscheinen vor […]

Von 28/11/2016 mehr →
Pulsatilla: Von Heulsusen und Mimosen

Pulsatilla: Von Heulsusen und Mimosen

Pulsatilla ist auch als Wiesen-Kuhschelle, Wiesen-Küchenschelle und Schwarz-Küchenschelle bekannt. In der Homöopathie sind vor allem blonde Mädchen mit heller Haut, blauen Augen und sichtbaren Adern Typ Pulsatilla. Das schließt aber nicht aus, dass auch sanfte, sensible Jungen Typ Pulsatilla sein können. Pulsatilla ist die Heulsuse und Mimose unter den homöopathischen Mitteln. Wir sprechen von generell ruhigen, „süßen“, […]

Von 21/11/2016 mehr →

Abnehmen

Abnehmen: Natürliche Mittel für den Gewichtsverlust

Abnehmen: Natürliche Mittel für den Gewichtsverlust

Es gibt kein Wundermittel, um abzunehmen, die Homöopathie kann jedoch eine zuverlässige Stütze sein. Eine Kombination aus körperlicher Aktivität wie Sport und eine Umstellung unserer Ernährung (gesünder durch eine Diät) ist fast immer die einzige Art, Gewicht zu verlieren und es danach dauerhaft zu halten. Trotzdem können bestimmte homöopathische Behandlungen helfen, das Gewicht zu reduzieren. […]

Von 26/11/2016 mehr →
Abnehmen mit Schüssler Salzen

Abnehmen mit Schüssler Salzen

Schüssler Salze sind grundlegende Mineralsalze, die unseren Organismus unterstützen. Wenn man die richtigen Schüssler Salze, eine ausgewogene Ernährung und Sport kombiniert, ist es möglich, Gewicht zu verlieren.  Die Schüssler Salze geben unserem Körper und unseren Zellen die benötigten Mineralien, durch die unser Stoffwechsel einwandfrei funktioniert. Vor allem die Kombination von drei spezifischen Schüssler Salzen helfen […]

Von 22/11/2016 mehr →

Naturheilmittel

Tabak: Mit Homöopathie zum Nichtraucher

Tabak: Mit Homöopathie zum Nichtraucher

Die Homöopathie kann helfen, das Rauchen aufzugeben und Nichtraucher zu werden. Mit den passenden Mitteln kann man die Symptome des Nikotinentzugs lindern und die ersten Monate als Nichtraucher erträglicher machen. Eins muss Ihnen allerdings klar sein: Wenn Sie nicht absolut davon überzeugt sind, Nichtraucher werden zu wollen, sollten Sie erst gar keines der in diesem […]

Von 29/11/2016 mehr →
Gutes oder schlechtes Cholesterin: Fragen und Antworten

Gutes oder schlechtes Cholesterin: Fragen und Antworten

Cholesterin und Triglyzeride sind lebensnotwendige Lipide oder Fette. Cholesterin bildet einen Teil der Struktur der Zellmembran. Triglyzeride sind Fettsäurespeicher im Körper. Ein hoher Cholesterinspiegel im Blut begünstigt Gefäßerkrankungen. Gibt es wirklich gutes und schlechtes Cholesterin? Die Moleküle sind nicht unterschiedlich. Cholesterin bindet sich an andere Moleküle oder „Transport-Vehikel“, um im Blut weiter befördert zu werden. […]

Von 27/11/2016 mehr →

Allergien

Das „Cortison“ der Homöopathie: Cardiospermum halicacabum

Das „Cortison“ der Homöopathie: Cardiospermum halicacabum

In der Homöopathie gibt es Cremes mit einem ähnlichen Effekt wie Cortison oder Kortikoid. Der Wirkstoff ist Cardiospermum halicacabum (Herzsame/ Ballonrebe) aus den blühenden Pflanzenteilen in Urtinktur. Das natürliche Cortison Cardiospermum halicacabum ist sehr wirksam, um Probleme der Haut mit Symptomen wie Juckreiz, Rötungen, Nesselausschlag, oder Reizungen, die durch Medikamente oder Waschmittel entstanden sind, zu […]

Von 27/11/2016 mehr →
Homöopathie und Asthma

Homöopathie und Asthma

Homöopathie ist sehr effektiv bei der Behandlung von Asthma. Die richtige homöopathische Behandlung bei Asthma sollte beachten, welches das hauptsächlichste Symptom des Patienten ist. Es ist sehr wichtig, dass der homöopathische Arzt die Hintergrund-Behandlung verschreibt. Die grundlegende Behandlung von asthmatischen Patienten sollte die Symptome langsam ausweiten, bis sie dann verschwinden. Bei der Auswahl der geeigneten […]

Von 23/11/2016 mehr →

Hausapotheke

9 homöopathische Mittel, die nach einer Operation helfen

9 homöopathische Mittel, die nach einer Operation helfen

Die Homöopathie verfügt über Mittel, um die Wundheilung zu beschleunigen und Asthenie nach einer Operation zu bekämpfen. Bei einer Operation kommt es zu Flüssigkeitsverlust und möglicherweise einer Anämie. Viele Patienten fühlen sich nach einem Eingriff müde und müssen eine Anämie bzw. den Flüssigkeitsverlust ausgleichen. Es gibt drei homöopathische Mittel, um eine gute Wundheilung nach einem […]

Von 28/11/2016 mehr →
Homöopathische Winter-Hausapotheke

Homöopathische Winter-Hausapotheke

Eine homöopathische Hausapotheke ist immer empfehlenswert. So hat man die wichtigsten Mittel immer zur Hand. Im Winter kann man mit einer gut sortierten Hausapotheke schon bei den ersten Anzeichen eine Erkrankung behandeln, während man auf den Termin beim Homöopathen wartet. Es ist ratsam, nach jeder homöopathischen Behandlung den Namen des Familienmitglieds, die Erkrankung und die […]

Von 19/11/2016 mehr →

Thema

Rhus toxicodendron: Gut für die Gelenke

Rhus toxicodendron: Gut für die Gelenke

Rhus toxicodendron (Eichenblättriger Giftsumach) ist ein geeignetes homöopathisches Mittel bei Schmerzen des Bewegungsapparates. Meist hat der Betroffene einen Schwachpunkt bei den Gelenken, vor allem im Nackenbereich.  Der typische Patient fühlt sich steif und kann sich nicht entspannen, weder körperlich noch geistig. Er streckt sich häufig, jedoch hat er immer das Gefühl, als wären seine Sehnen angespannt und wie […]

Von 29/11/2016 mehr →
Veratrum album: Nur noch kurz die Welt retten…

Veratrum album: Nur noch kurz die Welt retten…

Veratrum album ist eine hyperaktive Person mit unerschöpflicher Energie, die nie nicht nichts tun kann. Ein betroffenes Kind kann einen Erwachsenen bis zur Erschöpfung treiben. Das Kind ist so unruhig, dass es immer unsere Aufmerksamkeit verlangt. Das homöopathische Mittel Veratrum album wurde in hohen Verdünnungen auch erfolgreich angewendet, um Cholera zu behandeln. Der Betroffene hat Identitätsprobleme und glaubt, ausgewählt zu […]

Von 29/11/2016 mehr →
Aconitum napellus: schlagartig und unvermutet

Aconitum napellus: schlagartig und unvermutet

Die Urtinktur von Aconitum napellus (Blauer Eisenhut) stellt man in der Homöopathie aus der gesamten Pflanze her. Aconitum napellus enthält Tiramin und Dopamin. Die Wurzel der Pflanze enthält die giftige Substanz* Akonitin. Mit dem homöopathischen Mittel behandelt man Todesängste und Panikattacken. Es ist außerdem ein geeignetes Medikament zur Behandlung von akuten Nervenschmerzen nach einer Verkühlung. […]

Von 28/11/2016 mehr →
Homöopathie gegen Schwindelgefühle

Homöopathie gegen Schwindelgefühle

Mit der Homöopathie kann man recht effektiv jede Art von Schwindel behandeln. Schwindel ist ein Gefühl von fehlendem Gleichgewicht im Raum. Der Betroffene verliert die Stabilität zum Gehen, hat den Eindruck, dass sich alles um ihn dreht, oder dass er sich um alles dreht. Schwindel kann von Übelkeit und Erbrechen begleitet werden. Schwindel mit einem drehenden […]

Von 28/11/2016 mehr →