Hämorrhoiden und Homöopathie

Die Homöopathie kann die Symptome von akuten Hämorrhoiden-Beschwerden schnell lindern. Hämorrhoiden sind eine anormale Ausdehnung einer Ader des Enddarms oder des Afters. Hämorrhoiden können ganz ohne Symptome, oder aber mit lästigen Beschwerden wie Schmerz, Juckreiz und Blutungen auftreten. mehr...

Abwehrkräfte stärken: Sechs homöopathische Klassiker

Die Homöopathie kennt verschiedene Mittel zur Stärkung der Abwehrkräfte unseres Organismus. Abwehrkräfte stärken bedeutet Krankheiten verhindern. Der Organismus wird darauf vorbereitet, besser auf Viren- und Bakterien-Angriffe reagieren zu können. Die Widerstandskräfte zu stärken macht beispielsweise Sinn, wenn der Patient an einer Ohrenentzündung oder wiederkehrender Bronchitis leidet. mehr...

Pulsatilla: Von Heulsusen und Mimosen

Pulsatilla ist auch als Wiesen-Kuhschelle, Wiesen-Küchenschelle und Schwarz-Küchenschelle bekannt. In der Homöopathie sind vor allem blonde Mädchen mit heller Haut, blauen Augen und sichtbaren Adern Typ Pulsatilla. Das schließt aber nicht aus, dass auch sanfte, sensible Jungen Typ Pulsatilla sein können. mehr...
Seite 3 von 2012345...1020...Letzte »