Petroleum in der Homöopathie: Heißhunger abstellen

In der Homöopathie wird Petroleum bei Hauterkrankungen verwendet, die sich bei Kälte und Schleimhautreizung verschlimmern.

Die Schäden der Haut und der Schleimhaut stehen in einem alternierenden Wechsel. Petroleum ist ein so genanntes Semipolychrest.

Sehr charakteristisch ist das Auftreten von Durchfall nach dem Verschwinden des Hautausschlags. Wenn die eine Krankheit besser wird, verschlechtert sich die andere.

Petroleum sind reizbare, aufgeregte, unentschlossene Menschen, die Angst vor der Zukunft haben.

Sie haben ein schlechtes Gedächtnis und sind nicht in der Lage, ihre Gedanken zu koordinieren und sich zu konzentrieren.

Ihre geistige Verwirrung ist sehr hoch bis zu dem Punkt, dass sie ihre eigene Identität vergessen.

Charakteristiken von Petroleum

Die Auswirkungen auf die Haut sind charakteristisch für Petroleum. Es fängt mit einigen Bläschen an, die verschorfen, bis schließlich tiefe, schwärzliche Risse auf sehr trockener Haut erscheinen.

Die am stärksten betroffenen Schleimhäute sind die Schleimhäute im Verdauungstrakt, in der Nase und in den Augen.

Diese Menschen haben morgendliche Übelkeit mit viel Speichelfluss oder kaltem Schweiß, die von Erbrechen und Durchfall tagsüber mit heftigen und schmerzhaften Krämpfen begleitet werden kann.

Diese Menschen neigen zu Schwindel am Morgen und “stechenden” Schmerzen, die plötzlich kommen und gehen.

Alle Symptome werden schlimmer durch Kälte und passive Bewegung, das heißt bei Reisen mit dem Schiff, dem Auto oder dem Zug.

Sie haben Heißhunger, meistens in der Nacht. Sie sind sehr durstig, und vor allem möchten sie Bier trinken. Es sind reizbare und impulsive Menschen.

Sie leiden an morgendlichen Kopfschmerzen, an einem Gefühl der Unbeholfenheit, der Schwere des Hinterkopfes und Schwindel.

Klinische Indikationen

Risse und Sprünge in den Finger- und Zehenspitzen, die jeden Winter auftreten.

Mechaniker-Ekzem oder Dermatitis bei Menschen, die in Kontakt mit fossilen Brennstoffen oder ihren Produkten oder Produkte, die Bleichlauge enthalten, arbeiten.

Reisekrankheit, die bei geschlossenen Augen und beim Essen besser wird.

Durchfall tagsüber, nach dem Verzehr von Kohl.

Vergessen Sie bitte nicht, dass die Homöopathie eine individuelle Behandlung (Anamnese) voraussetzt. honatur.com empfiehlt generell den Besuch bei einem Spezialisten.

Foto: Gerd Pfaff / pixelio.de